rausgehen


rausgehen
rausgehenv
\
1.dieserFleckwirdrausgehen=dieserFleckwirddurchWaschenzuentfernensein.Seitdem19.Jh.Vglengl»tocomeout«.
\
2.ergingrausundweinteButtermilch=derKartenspielerhatdasscheinbarsichereSpielverloren.Entstelltaus»erginghinausundweintebitterlich«(Matthäus26,75).Kartenspielerspr.1900ff.
\
3.aussichrausgehen=a)lebhaftwerden.Mangehtaussichheraus,wiemanausderHaustürinsFreietritt.1900ff.–b)zumAngriffvorrücken;angreifen.Sold1939ff.–c)durchenganliegendeKleidungBusenundGesäßinihrerüppigenGestaltungoffenbaren.1955ff.

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • rausgehen — V. (Aufbaustufe) ugs.: einen bestimmten Raum verlassen Synonyme: hinausgehen, herausgehen Beispiel: Nach der Explosion sind viele Menschen auf die Straße rausgegangen …   Extremes Deutsch

  • rausgehen — hinausgehen * * * raus||ge|hen 〈V. intr. 145; ist; umg.〉 1. heraus , hinausgehen 2. (zuerst) an der Reihe sein ● aus dem Haus rausgehen; beim Skat rausgehen * * * raus|ge|hen <unr. V.; ist (ugs.): 1. herausgehen. 2. ↑ hinausgehen …   Universal-Lexikon

  • Sankt Pauli! - Rausgehen - Warmmachen - Weghauen — Filmdaten Originaltitel: Sankt Pauli! Rausgehen Warmmachen Weghauen Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2008 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Pauli! – Rausgehen – Warmmachen – Weghauen — Filmdaten Originaltitel: Sankt Pauli! Rausgehen Warmmachen Weghauen Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2008 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • mit dem Hund rausgehen — den Hund ausführen; Gassi gehen …   Universal-Lexikon

  • hinausgehen — rausgehen * * * hi|n|aus|ge|hen [hɪ nau̮sge:ən], ging hinaus, hinausgegangen <itr.; ist: 1. a) von drinnen nach draußen gehen: aus dem Zimmer in den Garten hinausgehen. Syn.: etw. verlassen, ins Freie treten. b) in die Ferne gehen, wandern: in …   Universal-Lexikon

  • Sankt Pauli! — Filmdaten Originaltitel Sankt Pauli! Rausgehen Warmmachen Weghauen Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • herausgehen — 1. hinausgehen, nach draußen gehen; (ugs.): rausgehen. 2. abgehen, sich [ab]lösen, verschwinden; (ugs.): losgehen, rausgehen, weggehen. * * * herausgehen:nurschweraussichh.:⇨zurückhaltend(3) herausgehen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Jan D. Gerlach — (* 28. November 1975 in Wuppertal) ist ein deutscher Kameramann. Leben Über den Umweg als Schneider fand Jan D. Gerlach 2001 in die Medienwelt. Er arbeitet dort als Aufnahmeleiter im Tagesgeschäft bei Live Übertragungen unter anderem auch für die …   Deutsch Wikipedia

  • Millerntorstadion — Millerntor Stadion Südansicht bei Flutlicht Daten Ort …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.